Uns gibt es auch im Norden
JuPa · Junge Parkinsonkranke · RLP-Süd

Weisser Käs unn Gequellde

Quark und Pellkartoffeln

Unser Tipp

Wer es mag, kann aus den “Gequellden” noch “Brotgrumbeere” (Bratkartoffeln) machen: Einfach die Kartoffeln in Scheiben schneiden und in einer mit Butter erhitzten Pfanne goldgelb braten. Es können auch kleine Zwiebelstücke mitgeröstet werden. Wenn alles fertig ist, die Kartoffeln mit dem Quark, den Zwiebeln und dem Schnittlauch servieren.

Zutaten

600 gMager- oder Sahnequark
1 - 2fein gehackte Zwiebeln oder 3 Schalotten
2 - 3Knoblauchzehen
 weißer Pfeffer, frisch gemahlen
 Salz
 Kümmel und Paprikapulver
 Pellkartoffeln

Zubereitung

Den Quark mit allen weiteren Zutaten (Zwiebeln, Knoblauch und Kräutern) verrühren. Die gegarten Kartoffeln noch heiß schälen und neben dem Quark auf den Teller setzen (Frühkartoffeln können mit der Haut gegessen werden). Die Gewürze zum Selbstbedienen auf den Tisch stellen. Hierzu passt am besten eine Weißweinschorle oder ein Glas Bier.

HauptzutatenQuarkKartoffelnZwiebelSchalottenKnoblauch

EssenskategorieKleine Gerichte

Schwierigkeitsgrad Einfach

Ähnliche Gerichte

Brandneu oder kürzlich aktualisiert