Uns gibt es auch im Norden
JuPa · Junge Parkinsonkranke · RLP-Süd

Pälzer Brotworscht

Pfälzer Bratwurst

Unser Tipp

Schmeckt zu vielen Gerichten sehr gut, zum Beispiel mit Sauerkraut (oder saure Bohnen) und Kartoffelpüree. Die Brotworscht schmeckt auch mit frischem Bauernbrot, Senf oder Preiselbeeren. Dazu ein Glas Bier.

Zutaten

4 - 6Pfälzer (grobe) Bratwürste
 reichlich Senf
 Mehl

Zubereitung

Mehl auf einen tiefen Teller geben, die Bratwürste auf einer Seite dick mit Senf bestreichen, danach in das Mehl tunken und gleich darauf in heißem Fett anbraten.

In der Pfanne dann die zweite Seite mit Senf bestreichen, mit Mehl bestäuben und ebenfalls anbraten.

Nach dem Anbraten auf beiden Seiten die Hitzezufuhr zurücknehmen und die Würste fertigbraten. Oder die Würste im auf 200 Grad vorgeheizten Backofen fertig garen.

HauptzutatenBratwurst

EssenskategorieHauptgerichte

Schwierigkeitsgrad Einfach

Ähnliche Gerichte

Brandneu oder kürzlich aktualisiert