Uns gibt es auch im Norden
JuPa · Junge Parkinsonkranke · RLP-Süd

Omlett-Maffins mid Speck unn Spinat

Omelett-Muffins mit Speck und Spinat

Unser Tipp

Hierzu passt sehr gut Feldsalat oder Chinakohlsalat.

Zutaten

50 gFrühstücksspeck (ca. 10-12 Streifen)
1/2Zucchini
1/2rote Paprikaschote
100 gfrischer Blattspinat
 Pfeffer
4Eier

Zubereitung

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Ein Muffinblech mit 6 Vertiefungen mit den Speckstreifen auslegen (ca. 2 Streifen pro Vertiefung). Zucchini und Paprikahälfte putzen, waschen und klein würfeln. Spinat putzen, waschen und verlesen. 1 EL Wasser in einem Topf aufkochen, den Spinat zugeben und zugedeckt in 1-2 Minuten zusammenfallen lassen.

Den Spinat mit den Gemüsewürfeln in einer Schüssel vermischen, mit Pfeffer würzen und die Mischung gleichmäßig in die Vertiefungen der Form füllen.

Die Eier in einer Schüssel verquirlen und über das Gemüse gießen. Die Masse im Backofen (Mitte) ca. 20 Minuten backen. Die Muffins vorsichtig aus der Form lösen und warm genießen.

HauptzutatenSpeck/BaconZucchiniPaprikaSpinatEier

EssenskategorieKleine Gerichte

Schwierigkeitsgrad Einfach

Brandneu oder kürzlich aktualisiert