Uns gibt es auch im Norden
JuPa · Junge Parkinsonkranke · RLP-Süd

Schön sein

#jetzterstrecht #parkinson #schönsein

Du bist jung und willst schön sein. Gar nicht einfach, wo einem heute auf Facebook, Instagram & Co. so viele scheinbar perfekte Leute begegnen. Und dann die Diagnose Parkinson.

Vielleicht hast du Bilder vor Augen von alten Menschen mit steifen Gelenken und zittrigen Händen. Und das soll jetzt dein Leben als junger Mensch sein?

Parkinson hat viele Gesichter und der Verlauf der Erkrankung ist bei jedem Betroffenen anders. Fest steht, mit Parkinson kann man heute alt werden und mit einer umfassenden, abgestimmten Therapie auch ein gutes Leben führen. Dazu braucht es deine aktive Mitarbeit.

Auf dem Weg kannst du dir Unterstützung holen, etwa in einer Selbsthilfegruppe in deiner Nähe. Dort kannst du andere junge Menschen mit Parkinson treffen, dich austauschen und von vielen Erfahrungen profitieren.

Ausführliche Informationen zu Parkinson & Lebensfreude findest du hier auf unserer Webseite

www.jupa-rlp.de/lebensfreude-trotz-parkinson/

Welche Fragen sind im Gespräch mit den Ärzten wichtig?

Was kann ich tun, um meine aktuelle Krankheitssituation gut zu beschreiben, z. B. ein Tagebuch führen.

Informationen, Wissen und deine aktive Krankheitsbewältigung bestimmen ganz wesentlich, wie dein Leben mit Parkinson verlaufen wird.

Dein Leben ist nicht zu Ende und Parkinson ist nicht das einzige Thema für dich.

Du willst schön sein?

Dann gibt es keinen Grund, warum die Erkrankung dich daran hindern sollte.

Jetzt erst recht.

Brandneu oder kürzlich aktualisiert