Uns gibt es auch im Norden
JuPa · Junge Parkinsonkranke · RLP-Süd

Parkinsonpatienten bei Coronainfektion besonders gefährdet

 Kategorie:  News

Patienten mit Parkinson weisen zahlreiche Risikofaktoren auf, die zu einem schweren Verlauf einer COVID-19-Infektion führen können. Zu diesem Ergebnis kommen Ärzte der Neurologischen Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum im St. Josef-Hospital.

Brandneu oder kürzlich aktualisiert