Uns gibt es auch im Norden
JuPa · Junge Parkinsonkranke · RLP-Süd

Morbus Parkinson: Gen könnte Erkrankungsrisiko über Alpha-Synuclein beeinflussen

 Kategorie:  News

Philadelphia – Ein Protein, das in der Membran von Nervenzellen die Aufnahme und Ablagerung von Alpha-Synuclein fördert, könnte sowohl ein Biomarker für den Morbus Parkinson als auch ein Ansatzpunkt für die Behandlung der neurodegenerativen Erkrankung sein, berichtet ein Forscherteam in Science (2022; DOI: 10.1126/science.abk0637).

Brandneu oder kürzlich aktualisiert