Junge Parkinsonkranke

Rheinland-Pfalz-Süd

ParkinsOn Tour

Zusatzangebot der Parkinson-Selbsthilfe JuPa RLP-Süd

Aufgrund der erzielten guten Erfahrungen und positiven Rückmeldungen der Parkinson-Aufklärung an Pflege- und allgemeinbildenden Schulen haben wir mit „ParkinsOn Tour“ ein Zusatzangebot für Krankenhäuser, Seniorenheime und Kommunen.

Der Umfang des Informations-, Aufklärungs-, Beratungs- und Hilfebedarfes Ratsuchender nimmt stetig zu. Gleichzeitig wird durch die fehlende Infrastruktur vielen Ratsuchenden der Weg zu den vorhandenen Selbsthilfegruppen erschwert. Diese Lücke soll mit „ParkinsOn Tour“ geschlossen werden.

Nebenbei sollen hiermit auch Menschen angesprochen werden, denen bisher der Weg in die Selbsthilfegruppe Aufgrund der fehlenden Mobilität zu weit war.

Die Einschränkungen der Erkrankung sind das größte Problem der Betroffenen. Aus diesem Grund kommt „ParkinsOn Tour“ nun bereits seit 2010 in verschiedene Regionen von Rheinland-Pfalz. Ehrenamtlich Engagierte aus der Parkinson-Selbsthilfe informieren unentgeltlich zum Thema Morbus Parkinson.

Mit Hilfe einer Powerpoint-Präsentation und kurzen Erklärfilmen sowie einer Reihe von Hilfsmittel für den Alltag, zeigen wir das Leben aus Sicht der Menschen mit Parkinson und deren Angehörigen.

Wir von JuPa RLP-Süd kommen in Ihre Räumlichkeiten und präsentieren Ihnen ein interessantes Programm mit Vorträgen, Informationen zu allem, was Sie rund um das Thema Morbus Parkinson wissen möchten, bis hin zum locker moderierten Austausch.

Weitere Informationen und Terminanfragen:

Kontakt